GOGREEN • Factum
Factum steht für zielgruppen- und anwenderInnen-orientierte Motiv- und Bedürfnisforschung. Der Schwerpunkt liegt auf Mobilität und sozialer Innovation.
Öffentlicher Verkehr, Verhaltensänderung, Vigilanz, Radfahren, Gehen, Verkehrssicherheit, IKT, Digitalisierung, Automatisierung, Autonomes Fahren, Mobilitätsbedürfnisse, Barrierefreiheit, Assistenzsysteme, Lebensqualität, Raumqualität, Haltestelle, Kampagne, Kinder, Jugendliche, SeniorInnen, Demenz, Multimodales Mobilitätsverhalten, Qualitative und quantitative Forschungsmethoden, Interviews, Fokusgruppen, Beobachtungen, Statistische Analysen, Literaturstudien
158
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-158,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

GOGREEN

Der Einfluss von Begrünung städtischer Räume auf eine aktive Mobilität
Fördergeber

FFG/BMVIT, Projektnummer 849004

Date
Category
Gesundheit & Nachhaltige Mobilität
About This Project

Wie können PlanerInnen durch Begrünung des öffentliche Raumes aktive Mobilität fördern? Welche Kriterien sollen dabei berücksichtigt werden? Mit diesen Fragestellungen setzt sich das Team des Forschungsprojekts GoGreen auseinander. Außerdem werden Möglichkeiten zur Finanzierung solcher Maßnahmen aufgezeigt.