Die KlimaEntLaster breiten sich aus: Smarte Verleihbox für LaRa in Wiener Neustadt eröffnet • Factum
Factum steht für zielgruppen- und anwenderInnen-orientierte Motiv- und Bedürfnisforschung. Der Schwerpunkt liegt auf Mobilität und sozialer Innovation.
Öffentlicher Verkehr, Verhaltensänderung, Vigilanz, Radfahren, Gehen, Verkehrssicherheit, IKT, Digitalisierung, Automatisierung, Autonomes Fahren, Mobilitätsbedürfnisse, Barrierefreiheit, Assistenzsysteme, Lebensqualität, Raumqualität, Haltestelle, Kampagne, Kinder, Jugendliche, SeniorInnen, Demenz, Multimodales Mobilitätsverhalten, Qualitative und quantitative Forschungsmethoden, Interviews, Fokusgruppen, Beobachtungen, Statistische Analysen, Literaturstudien
17898
post-template-default,single,single-post,postid-17898,single-format-standard,bridge-core-1.0.4,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1200,qode-theme-ver-18.0.9,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Die KlimaEntLaster breiten sich aus: Smarte Verleihbox für LaRa in Wiener Neustadt eröffnet

Wiener Neustadt hat nach Mattersburg eine Smarte Verleihbox. Dadurch ist ab sofort eine  Ausleihe des Transportrades LaRa rund um die Uhr möglich. Das Projekt ist vom Klima- und Energiefonds finanziert durchgeführt vom KlimaEntLaster Team in Koopoeration mit dem Verein „Die Teilbaren – nutzen statt besitzen“ und der Stadt Wiener Neustadt.

Die Bewohner:innen Wiener Neustadts können LaRa bereits seit 7 Jahren gratis ausborgen. Jetzt steht LaRa fix am Hauptplatz 21 in Wiener Neustadt und steht jederzeit für eine Transportradfahrt zur Verfügung. Durch die Smarte Verleihbox ist die Ausleihe noch einfacher geworden: auf www.radverteiler.at registrieren Rad online reservieren und Transportrad vom Hauptplatz abholen. Mittels Smartphone die Smarte Verleihbox öffnen, Akku und Schlüssel herausnehmen und schon kann die Fahrt losgehen. Vor allem Familien mit Kleinkindern zeigen sich von dem neuen Angebot sehr angetan.