Mitfahren in einem autonomen Shuttlebus • Factum
Factum steht für zielgruppen- und anwenderInnen-orientierte Motiv- und Bedürfnisforschung. Der Schwerpunkt liegt auf Mobilität und sozialer Innovation.
Öffentlicher Verkehr, Verhaltensänderung, Vigilanz, Radfahren, Gehen, Verkehrssicherheit, IKT, Digitalisierung, Automatisierung, Autonomes Fahren, Mobilitätsbedürfnisse, Barrierefreiheit, Assistenzsysteme, Lebensqualität, Raumqualität, Haltestelle, Kampagne, Kinder, Jugendliche, SeniorInnen, Demenz, Multimodales Mobilitätsverhalten, Qualitative und quantitative Forschungsmethoden, Interviews, Fokusgruppen, Beobachtungen, Statistische Analysen, Literaturstudien
16844
post-template-default,single,single-post,postid-16844,single-format-standard,bridge-core-1.0.4,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1200,qode-theme-ver-18.0.9,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Mitfahren in einem autonomen Shuttlebus

Teilnehmerinnen und Teilnehmer für Studie zu fahrerlosem Busverkehr gesucht

Sind Sie an der Zukunft des Verkehrs interessiert und möchten sich gern aktiv in die Forschung einbringen? Dann haben Sie im Rahmen des Forschungsprojektes DIGIBUS®AUSTRIA die Möglichkeit dazu. Am 11. September 2019 finden Testfahrten mit einem selbstfahrenden Shuttlebus statt, in deren Rahmen die Fahrgastinformation erforscht wird.

Falls Sie Interesse haben, bei einer solchen Fahrt mit dabei zu sein, dann können Sie sich ab sofort bei Frau Mag. Karin Ausserer unter folgender E-Mail-Adresse anmelden: karin.ausserer@factum.at

Wann und wo finden die Testfahrten statt?

Wann: 11. September 2019

jeweils zwischen 9–12 Uhr und 13–17 Uhr

Ort: Gemeinde Koppl (Salzburg)

Eine Testfahrt inklusive Befragung dauert ca. zwei Stunden.

Bitte melden Sie sich bis 10. September 2019 an und geben Sie folgende Daten bekannt:

  • Anzahl der TeilnehmerInnen und Alter
  • Telefonnummer und E-Mail-Adresse
  • Wann möchten Sie teilnehmen am Vormittag oder am Nachmittag?

 

Als Dankeschön für Ihre Teilnahme erhalten Sie einen ÖBB-Gutschein im Wert von 25 €!